Gymnastikmatten

Entdecken Sie unser vielfältiges Produktsortiment
weitere Kategorien

1 - 24 von 37 Produkte

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Sportmatten von höchster Qualität

Eine der beliebtesten Formen der körperlichen Ertüchtigung ist das individuelle Fitnesstraining. Dabei können völlig unterschiedliche Sportarten einbezogen werden: Von Gymnastik und Aerobic, über Yoga und Pilates, bis hin zu Kampfsport, Krafttraining und Tanz. Für all diese verschiedenen Fitnessarten bietet eine Sportmatte von hoher Qualität die optimale Grundlage. Und passend zu jedem sportlichen Bedürfnis gibt es Sport- und Gymnastikmatten in zahlreichen Ausführungen.

Einer der größten Vorteile einer Sportmatte liegt dabei nicht nur in ihren vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten sondern auch in ihrer Mobilität: Ob Zuhause oder bei Freunden, im Fitnessstudio oder Verein, im Park oder auf Reisen im Hotelzimmer – überall können die flexiblen und platzsparenden Fitnessgeräte zum Einsatz kommen. Entdecken Sie unsere große Auswahl an hochwertigen Turnmatten und erschaffen Sie Ihr eigenes Fitnessstudio an Ihrem persönlichen Lieblingsort!

Rutschfeste Sportmatten

Sport ist eine schweißtreibende Angelegenheit, bei der nicht nur Körper und Kleidung sondern auch die Fitnessmatte größeren Mengen an Feuchtigkeit ausgesetzt werden. Rutschfeste Turnmatten bieten hier stets einen sicheren Halt und reduzieren das Verletzungsrisiko auf ein Minimum. Vor allem bei schnellen oder weiten Bewegungen ist die Rutschfestigkeit einer Sportmatte unabdingbar und daher das ideale Plus bei intensiven Sportarten und einem umfassenden Ausdauertraining !

Rutschfeste Matten können aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sein, wie Kunststoff, Naturkautschuk, Baum- oder Schurwolle. Neben ihrer Rutschfestigkeit punkten diese Materialien mit individuellen Eigenschaften: Kunststoff ist äußerst langlebig und leicht, Naturkautschuk ist umweltfreundlich und besitzt eine gute Dämpfung und Baum- oder Schurwolle eignet sich besonders für empfindliche Haut. Somit gibt es rutschfeste Fitnessmatten für jeden Geschmack.

Große Sportmatten

Grundsätzlich gilt: Eine Gymnastikmatte sollte in ihrer Länge mindestens der eigenen Körpergröße entsprechen und in der Breite genügend Spielraum für die vorgesehenen Bewegungen lassen. Allerdings gibt es auch Sportarten, bei denen weitaus größere Matten sinnvoll sind, wie etwa beim Boden- und Geräteturnen oder bei diversen Kampfsportarten. Ebenso sind große Matten ideal, wenn mit mehreren Personen in einer Gruppe trainiert werden soll.

Große Matten bieten vor allem viel Platz und eine gute Polsterung. Beinhaltet Ihr Training zum Beispiel Sprünge, weite Drehungen oder möchten Sie Ihren Körper fallen lassen können, sorgen große Turnmatten für einen optimalen Untergrund. Zudem sind große Sportmatten auch für Kinder geeignet: Ob als weitläufige Spielfläche oder als sicherer Bodenbelag für erste Gymnastikübungen. So vielfältig Sport ist, so mannigfaltig ist auch der Nutzen von Sportmatten!

Yogamatten für Yogaliebhaber

Yoga ist für Jung und Alt eine beliebte Form der Bewegung und überzeugt mit positiven Effekten auf Körper, Geist und Seele: Gelenke werden beweglicher, Muskeln gekräftigt und Gewebe gestrafft. Dazu verleihen die Übungen innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Für diese Form der körperlichen Betätigung sind spezielle Yogamatten ein wahres Muss, sowohl für Anfänger als auch für Profis. Denn die Matten sind optimal auf die typischen Yogaübungen abgestimmt:

Die Bewegungsfolgen im Yoga sind meist langsam, wobei verschiedene Partien des Körpers stets Bodenkontakt haben. Da die einzelnen Körperteile dabei möglichst gerade aufliegen sollen, sind Yogamatten besonders dünn gestaltet. Ihre Maße sind auf die Liegefläche einer Person perfekt abgestimmt. Und damit selbst komplizierte Yogastellungen gelingen, punkten die Matten mit einer hohen Rutsch- und Reißfestigkeit – das perfekte Trainingsgerät für Yogaliebhaber!

Weichbodenmatten für Sportverein, Kindergarten und Schule

Weichbodenmatten besitzen eine besonders dicke Polsterung, die jeden Aufprall des Körpers effektiv abfedert. So können diese Turnmatten zum Beispiel beim Hochsprung, Geräteturnen oder Kampfsport für eine sichere Landung des Körpers sorgen. Ebenso lassen sie sich als Übungsmatte für diverse andere Sportarten einsetzen. Daher sind hochwertige Weichbodenmatten die ideale Ergänzung für jeden Sportverein, Kindergarten und jede Schule.

Gerade wenn es um Sport mit Kindern, Jugendlichen oder ungeübten Erwachsenen geht, steht Sicherheit an erster Stelle. Aus diesem Grund entsprechen Weichbodenmatten in ihrer Konstruktion sowie in ihren Eigenschaften ganz speziellen Anforderungen. Diese professionellen Matten bieten somit ein Optimum an Bremsbeschleunigung, Eindringtiefe und Rückprallhöhe des Körpers. Turnhallen und Übungsräume aller Art können daher von dem hohen Sicherheitsstandard dieser Bodenmatten profitieren!

Airtrack Matten – aufblasbare Gymnastikmatten

Sie suchen eine besonders mobile Sportmatte? Dann sind Airtrack Matten für Sie die perfekte Wahl! Denn diese Gymnastikmatten lassen sich mithilfe einer Luftpumpe in wenigen Sekunden aufblasen und ebenso schnell wieder verstauen. Dadurch können Sie eine Airtrack Matte an jedem beliebigen Ort nutzen: Ob Zuhause oder bei Freunden, im Verein oder beim Kurs, auf Reisen oder in der Natur. Mit einer aufblasbaren Matte haben Sie Ihr eigenes Fitnessstudio immer dabei!

Zudem punkten Airtrack Matten mit weiteren Vorteilen: Da der Luftdruck individuell anpassbar ist, kann die Sportmatte verschiedene Härtegrade annehmen – und ist damit ein besonders flexibles Trainingsgerät für zahlreiche Fitnessübungen. Das strapazierfähige Material sorgt dabei für eine hohe Belastbarkeit und ist zudem äußerst pflegeleicht. Und mit weiterem Fitness-Zubehör können Sie Ihr Übungsprogramm mit dieser Matte sogar noch erweitern.

Faltbare dicke Sportmatten

Faltbare Sportmatten bieten eine einzigartige Kombination von Eigenschaften: Ähnlich wie Weichbodenmatten sind diese Matten mit einer abfedernden Polsterung versehen und können daher für intensives Sport- und Kampftraining eingesetzt werden. Darüber hinaus sind die Turnmatten faltbar und ermöglichen dadurch einen einfachen Transport. Diese Mobilität ist vor allem dann ideal, wenn Sie Ihre Matte auch im Fitnessstudio, im Verein oder auf Reisen nutzen möchten.

Mit einer faltbaren Sportmatte brauchen Sie sich auch keine Gedanken mehr um die örtliche Ausstattung von Sportstätten machen: Sie können Ihre eigene Matte stets mitnehmen und dazu nutzen, das örtliche Angebot für sich selbst zu erweitern. So kann eine faltbare Fitnessmatte zum Beispiel Ihr Krafttraining mithilfe von Kraftstationen durch zusätzliche Übungen bereichern. Dicke Faltmatten sind somit ein äußerst vielseitiges und mobiles Trainingsgerät!

Die zahlreichen Vorteile von Sportmatten

Eine Sportmatte ist eines der universellsten Fitnessgeräte unserer Zeit und ermöglicht vielseitige Trainingsprogramme. Dank der zahlreichen Varianten gibt es für jede Sportart und jeden Körperbau eine passende Ausführung. Zudem sind viele Matten so mobil, dass sie sich mit Leichtigkeit transportieren und an jedem beliebigen Ort nutzen lassen. Und mit ihren strapazierfähigen Materialien überzeugen moderne Sportmatten mit einer besonders hohen Langlebigkeit.

Darüber hinaus unterstützen hochwertige Turnmatten die Sicherheit am Übungsplatz, indem sie das Verletzungsrisiko reduzieren. Wird dabei die Matte nur von Ihnen persönlich genutzt, zeigen sich auch klare hygienische Vorteile. Die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten von Gymnastikmatten können zudem mit diversen Fitnessgeräten, wie etwa Vibrationsplatten, erweitert werden. Wie Sie diese gezielt einsetzen, erfahren Sie in unserem online Ratgeber „So funktioniert die Vibrationsplattform“.