MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
2'209.00 CHF Inkl. MwSt., Zollgebühren und Versandkosten*

MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung

Hersteller: Stamos Germany | Artikel-Nr.: EX10021085 | Modell: S-MIG 400

MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung
360°-Foto
Zum Öffnen der Galerie anklicken
2'209.00 CHF

Inkl. MwSt., Zollgebühren und Versandkosten*

  • Kostenloser Versand & Retoure

    ?

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-8 Werktage

  • 30 Tage Rückgabeservice

    ?
  • 3 Jahre Garantie

Produkt-Highlights

  • MIG / MAG / MMA / FLUX
  • 400 A / 400 V
  • Wasserkühlung
  • Duty Cycle 60 %
  • VRD / 2-Takt / 4-Takt

Hinweis: Ein 400-V-Stecker ist nicht im Lieferumfang enthalten.

  • leistungsstark – MIG/MAG-Schweißen mit 400 A und 400 V
  • ausdauernd – Einschaltdauer von 60 % bei 400 A, 100 % bei 310 A
  • sicher – zuverlässige Wasserkühlung des MIG-Brenners
  • vielseitig – Zusatzfunktionen wie Induktivität, VRD, Anti-Stick, Arc Force
  • einfach Handhabung – Drehregler und digitale Menüführung
  • präzise – LED-Anzeige zur Überprüfung der gewählten Werte am Gerät und an der Wasserkühlung

Das leistungsstarke MIG/MAG Schweißgerät auf Rädern

Das professionelle MIG/MAG Schweißgerät S-MIG 400 bringt neben beachtlichen Leistungswerten mit einer Schweißstärke von bis zu 20 mm ein deutliches Plus in der Handhabung mit. Mithilfe der digitalen Menüführung sowie großen Drehreglern sind alle Werte schnell und zuverlässig ausgewählt. Für die nötige Sicherheit auch bei hohen Leistungswerten sorgt die zuverlässige Wasserkühlung des Brenners.

Mit dem Schutzgasschweißgerät behalten Sie in jeder Schweißsituation einen kühlen MIG-Brenner

Bei einer Einschaltdauer von 60 % hat der Schweißstrom eine maximale Leistung von 400 A. Wird die Leistung beim Schweißen auf 310 A herunter geregelt, kann ohne Unterbrechung gearbeitet werden. Das übersichtlich gestaltete Bedienfeld mit 2 LED-Anzeigen bietet Ihnen maximale Kontrolle über die benötigten Schweißparameter und ist auch mit Schweißerhandschuhen bequem zu bedienen. Sie können am MIG/MAG Schweißgerät stufenlos die Stromstärke sowie die Spannung (MIG) einstellen, die Induktivität bestimmen, zwischen 2-Takt oder 4-Takt Bedienung wechseln sowie das Schweißverfahren wählen.

MIG/MAG – schnell, effektiv und universell einsetzbar

Für das MIG/MAG-Schweißen kann über einen Drehregler bequem die Induktivität bestimmt werden. Mit weiteren Drehreglern können Sie die Drahtzufuhr von 2,5 bis 24 m/min regeln und die Schweißspannung festlegen. Der MIG-Brenner ist mit einer Wasserkühlung verbunden und ermöglicht selbst bei hoher Leistung erstklassige Schweißergebnisse. Der externe Drahtvorschub für den Brenner ist mit dem MIG Schweißgerät synchronisiert und ebenfalls mit zwei LED-Anzeigen sowie zwei Drehreglern für die Schweißspannung und die Drahtgeschwindigkeit ausgestattet. Er ermöglicht einen einfachen Wechsel der Drahtspulen bis zu einem Durchmesser von 200 mm.

FCAW – mit Fülldraht kleinere Metallarbeiten schweißen

Beim FCAW Schweißen wird mithilfe eines Fülldrahtes die Schweißnaht erzeugt, ohne dass dafür zusätzliches Gas als Schutz benötigt wird. Es eignet sich für vielfältige kleinere Metallarbeiten, Reparaturen oder Basis-Schweißarbeiten am Auto.

E-Hand – das flexible Elektrodenschweißen ohne extra Gas

Für das E-Hand-Schweißen (MMA) wird kein zusätzliches Gas benötigt, sodass es auch im Freien eingesetzt werden kann. Für optimale Schweißergebnisse sorgen die Funktionen Arc Force und Anti-Stick. Für mehr Sicherheit durch Spannungsreduktion kann die VDR-Funktion hinzugeschaltet werden, besonders wenn in feuchten Umgebungen geschweißt werden muss.

Das MIG/MAG Schweißgerät ist mit einem Fahrgestell ausgestattet, wodurch es sich besonders leicht transportieren lässt. Über den Hinterrädern ist genügend Platz für eine Gasflasche, die mit einer Halterung und zwei Ketten gesichert wird.

Modell
S-MIG 400
Artikelzustand
Neu
Funktionen
MIG / MAG / MMA
Spannung
400 V (3 Phasen)
Nenneingangsstrom
MIG 19,3 A / MMA: 20,4 A
Eingangsstrom max.
MIG 24,8 A / MMA: 25,8 A
Eingangsleistung max.
MIG 17,74 kVA / MMA: 18,17 kVA
Leerlaufspannung
60 V
Schweißstrom MIG
50 - 400 A
Schweißspannung MIG
16,5 - 34 V
Schweißstrom MMA
25 - 400 A
Einschaltdauer
60 %
Schweißstrom bei 100 % Einschaltdauer
310 A
Schweißstrom bei 60 % Einschaltdauer
400 A
Schweißstärke
1 - 20 mm
Durchmesser Draht
0,8 - 1,6 mm
Durchmesser Drahtspule
200 mm
Drahtfördergeschwindigkeit
2,5 - 24 m/min
2T/4T
Ja
Arc Force
Ja
Anti Stick
Ja
Magnetventil
Ja
MIG-Schweißbrenner mit Kabel
3 m
Elektrodenhalter mit Kabel
3 m
Durchmesser Elektrode max.
5 mm
Erdungskabel mit Klemme
3 m
Leistungsfaktor
0,93
Effizienz (unter Nennleistung)
0,85 %
Kühlung Gerät
Ventilator
Kühlung Brenner
Wasser
Wasser Volumen
1,4 - 5,25 l
Wasserdurchfluss
1,5 l/min
Wasserkühlungstyp
DN5
Isolierungsgrad
F
Schutzklasse
IP21
Stromkabel
2 m
Maße (LxBxH)
107,5 x 50 x 138 cm
Gewicht
76 kg
Versandmaße (LxBxH)
193 x 94 x 160 cm
Versandgewicht
121,2 kg
Lieferumfang 
  • MIG/MAG-Schweißgerät S-MIG 400
  • externer Drahtvorschub
  • Wasserkühlung
  • MIG-Brenner mit Kabel
  • Elektrodenhalter mit Kabel
  • 2 Schläuche für Wasserkühlung
  • Gasschlauch
  • Kabel für externen Drahtvorschub
  • Anschluss für externen Drahtvorschub
  • 3 Schrauben für Anschluss
  • 12-Pol-Anschluss mit Kabel für externen Drahtvorschub
  • Masseklemme mit Kabel
  • Kette für Gasflasche
  • Klemme für Gasanschluss
  • MIG Kontaktdüse
  • Universalschlüssel
  • Bedienungsanleitung
 
IGBT

Bei einem IGBT handelt es sich um einen Bipolartransistor mit isolierter Gate-Elektrode. Die Abkürzung IGBT steht für Insulated Gate Bipolar Transistor. Ein solches Halbleiterbauelement wird immer häufiger in der Leistungselektronik benutzt, da es die Vorteile von zwei Transistortypen vereinigt: Leichtigkeit der Steuerung der Feldeffekttransistoren sowie hohe Durchschlagspannung und schnelles Umschalten der Bipolartransistoren. Vorteilhaft ist auch eine gewisse Robustheit gegenüber Kurzschlüssen, da der IGBT den Stromdurchgang begrenzt. IGBTs sind eine Weiterentwicklung der MOS-FET Technologie.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
SCHUTZGAS

Zum WIG/MIG/MAG-Schweißen ist ein Schutzgas notwendig. Man verwendet Inertgase wie Argon und Helium sowie Aktivgase (z. B. Kohlenstoffdioxid) und Gemische. Ein Magnetventil reguliert den Gasfluss. Das Ventil wird über einen Knopf am Brenner betätigt.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
MASSEKLEMMEN-ANSCHLUSS

 

 
E-HAND-SCHWEISSKABELANSCHLUSS

 

 
MIG/MAG-BRENNERANSCHLUSS

 

 
VERSORGUNGSSPANNUNG

Das Gerät arbeitet mit einem 3-Phasenanschluss (3x 400V +/- 10 %).

 
KÜHLSYSTEMANSCHLÜSSE

Beim Schweißen mit mehr als 200 A wird empfohlen, einen Kühler zu verwenden. Die Anschlüsse des Schweißgerätes und der Kühler-Leitung sind entsprechend mit Farben markiert.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
SCHWEISSSTROM

 

 
2-TAKT

Der Schweißvorgang startet durch Drücken des Brennerschalters und wird durch Loslassen des Schalters beendet.

 
4-TAKT

Drücken des Brennerschalters öffnet das Magnetventil und Gas strömt vor. Nach der Gasvorströmung zündet der Lichtbogen mit dem Anfangsstromwert. Bei Loslassen des Brennerschalters steigt der Stromwert vom Ausgangstromwert bis auf den Schweißstromwert. Der Schweißvorgang stoppt, wenn man den Brennerknopf erneut drückt.

Mehr anzeigenWeniger anzeigen
 
ARC-FORCE

Der Stromwert erhöht sich automatisch, wenn der Lichtbogen kürzer wird.

 
ANTI-STICK

Die Funktion verhindert ein Ausglühen der Elektrode durch Abschalten des Schweißstroms, wenn die Elektrode am Material kleben bleibt.

 
INDUKTIVITÄT (spatter)

Zusammen mit der Stromänderung ändert man den Wert der Induktivität, um die Menge der Spritzer zu verringern.

 
E-HAND SCHWEISSEN

Elektrodenschweißen mit umhüllter Elektrode.

 
MIG/MAG SCHWEISSEN

Schweißen mit Draht unter Schutzgasatmosphäre.

 
"2T/4T" UMSCHALTER

Wahl zwischen den Betriebsarten "2T" und "4T".

 
UMSCHALTER ZWISCHEN DEN SCHWEISSMETHODEN

Mit Hilfe der Umschalttaste kann man den Schweißmodus wählen.

 
DISPLAY

Zeigt die Schweiß- bzw. Schneidparameter.

 
ÜBERLASTUNGS- / STÖRUNGS-LED

Bei Überhitzung oder Störungen leuchtet diese Status LED.

Benötige ich einen Schweißwagen für das Gerät?

Nein, das MIG-Schweißgerät hat für den Transport Räder und eine Stellfläche für die Gasflasche. Damit können Sie das Schweißgerät mühelos an seinen Einsatzort bringen.

Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.



Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Kommentare werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

expondo-Experte

Noch unsicher?

Unsere Experten helfen Ihnen weiter!
04 35500275
Mo - Fr 08:00 - 18:00 Uhr
Schweißhelm – Pokerface – PROFESSIONAL SERIES - 2986 - 1
85.00 CHF
Inkl. MwSt., Zollgebühren und Versandkosten
Dieses Produkt
  • MIG / MAG / MMA / FLUX
  • 400 A / 400 V
  • Wasserkühlung
  • Duty Cycle 60 %
  • VRD / 2-Takt / 4-Takt

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-8 Werktage

MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung

MIG/MAG Schweißgerät - 400 A - 400 V - Wasserkühlung

2'209.00 CHF

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-8 Werktage

  • MIG / MAG / MMA / FLUX
  • 400 A / 400 V
  • Wasserkühlung
  • Duty Cycle 60 %
  • VRD / 2-Takt / 4-Takt